Ukhisimusi Omnandi

In ein paar Stunden geht es los nach Plettenberg Bay! Dort werden wir mit den meisten anderen Freiwilligen aus Südafrika Weihnachten feiern. Am 30.12. geht es dann mit allen weiter nach Kapstadt, wo wir gemeinsam das neue Jahr beginnen 🙂

Obwohl übermorgen schon Weihnachten ist, kommt mir das trotzdem noch sehr weit weg vor. Trotz weihnachtlicher Dekorationen in den Geschäften deutet einfach NICHTS daraufhin: keine Weihnachtsmusik, keine Kälte, keine Weihnachtsmärkte mit Glühwein… Stattdessen 40 Grad, Strand, kurze Hose und T-Shirt, Ventilatoren damit man bei der Hitze nicht eingeht… Für die Südafrikaner ist allerdings genau das alles super weihnachtlich (wenn diese denn Weihnachten feiern). Für John gehört zu einem typischen Weihnachten an den Strand zu fahren. In Deutschland würde niemand auf die Idee kommen! 😀

Am letzten Wochenende haben wir uns dann die Weihnachtsstimmung ‚erzwungen‘. Wir haben Leute für eine deutsche Weihnachtsfeier eingeladen! Natürlich gab es Glühwein, selbstgebackene Plätzchen (sieben verschiedene Sorten) und Weihnachtslieder. Eine der Freiwilligen aus der anderen Einsatzstelle in Empangeni meinte, dass sie zum ersten Mal in diesem Jahr Weihnachtsstimmung hat. Mission erfolgreich 🙂

image

Ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen fantastischen Start ins Jahr 2016!

(Wer errät was die Beitragsüberschrift heißt 😉 )

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ukhisimusi Omnandi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s